Begeisternde Gruppenspiele der U9 Medenrunde am 23./24.8.19

Ganz viel Spannung, Nervenkitzel und tolles Tennis wurde am Freitag den 23.08. und am Samstag den 24.08.19 bei der U9 Gruppe B gemischt in der Anlage des TC Rot-Weiss Neustadt geboten.

Unsere U9 Gruppe B Gegner waren:

  • Tennisverein Hagenbach 1975 e.V.
  • TC Grün-Weiss Edenkoben
  • TC Rot-Weiss Neustadt

Das erste Match am Freitag um 15.30 Uhr erfolgte gegen den Tennisverein Hagenbach. Hierbei haben unsere U9 Kids Julian,Yara, Ronna, Ben und Leon alle Spiele gewonnen und wurden mit 14:0 Punkten belohnt. Eine starke Leistung.

Am Samstag um 9.00 Uhr traten wir gegen Edenkoben an. Auch hier konnten unsere Kinder brillieren und haben mit 12:2 Punkten gewonnen.

Nach dem Mittagessen ging es dann weiter gegen unseren stärksten Gegner den TC Rot-Weiss Neustadt, der zu diesem Zeitpunkt punktgleich mit uns war. Es galt alles zu geben. Besonders herauszuheben ist hier das Einzel zwischen Yara und Jasmin, die sich in einem ewig langem Kampf mit unglaublichen Ballwechseln bis zum Champions Tiebreak gefightet haben. Nervenkitzel pur. Leider hat Yara diesen mit knappen 11:9 Punkten bei größter Hitze verloren. Respekt vor der grandiosen Leistung, auch wenn das Einzel verloren ging. Nach den Einzeln stand es weiter Unentschieden (Ronna und Ben haben ihre Einzel auf den Plätzen 3 und 4 gewonnen, Julian und Yara verloren).

Nun ging es an die Doppel. Ronna und Ben spielten das erste Doppel und Yara mit Leon das zweite Doppel. Auch hier wurden die Zuschauer gefordert, da es vor Spannung nicht auszuhalten war. Zum Glück gewannen Yara und Leon ihr Doppel, so dass wir die knappe Niederlage von Ronna und Ben verschmerzen konnten, denn aufgrund des Punkteverhältnisses reichte uns ein gewonnenes Doppel. Juhuuu geschafft!!! Wir haben den Gruppensieg errungen und uns fürs Finale qualifiziert. In zwei Wochen geht es dann weiter mit dem Endspiel der Gruppensieger in der Pfalzmeisterschaft der U9. Wir freuen uns schon riesig.

Herzlichen Glückwunsch!!

Ein Hammer Wochenende, das allen in großer Erinnerung bleiben wird. Wahnsinn zu beobachten wie die Kinder über sich hinauswachsen und so eine tolle Leistung zeigen.

2019-09-02T09:59:53+00:00