Es geht weiter voran ->

Wer am Wochenende auf dem Tennisplatz war konnte sich von unserem neu geplanten Kleinspielfeld vor der Tenniswand schon mal ein Bild machen….zumindest von der Größe. Denn vor der Wand ist jetzt eine „große Grube“!

Bei den heißem Temperaturen der letzten Tage haben viele schon gefragt ob wir anstelle des Kleinspielfeldes nicht einfach einen Pool bauen können. Wäre wahrscheinlich auch keine schlechte Idee aber wir bleiben doch bei unserem Kleinspielfeld 🙂

Es haben wieder viele mitgeholfen und wir sagen: Vielen Dank an unsere fleißigen Helfer!  Besonderen Dank an Normen, der uns ehrenamtlich mit seinen Gerätschaften unterstützt hat.

In den nächsten Tagen gehen die Arbeiten weiter und wenn wir im Zeitplan bleiben ist das Feld Ende Juni / Anfang Juli fertig.

2019-06-05T11:35:46+00:00