Winterschlaf beendet ->

Unser 1. Arbeitseinsatz fand am 6. April statt. Uns hat es sehr gefreut, dass unserem Aufruf so viele Mitglieder nachgekommen sind um mit uns gemeinsam den Tennisplatz aus dem Winterschlaf zu holen. Fast wie zu Hause sah die Arbeitsteilung aus: Die Männer waren draußen beschäftigt (auf und um die Plätze) und unsere Frauen machten sich im (Club-)Haus an die Arbeit. An allen Ecken wurde gearbeitet: Das Unkraut entfernt, die Netze aufgehängt, die Bänke gesäubert und die Schaukel versetzt. Im Clubhaus war „ausmisten“ angesagt und das Geschirr und die Gläser auf Vollständigkeit geprüft.

Ein ganz großes Lob möchten wir unseren Jüngsten ausprechen: Katharina, Yara, Elisabeth und Jona waren die ganze Zeit mit vollem Einsatz mit dabei! Sie haben fleißig mit angepackt. Hier können sich viele Mietglieder ein Beispiel nehmen 😉 Aber auch möchten wir Danke sagen an alle Helfer die ebenfalls tatkräftigt geholfen haben – DANKE!!!

Eine Bitte von uns:

Nach dem Spielen zieht bitte die Plätze komplett bis an den Rand hin ab. Dadurch wird das schnelle uns starke Unkrautwachstum etwas minimiert. Wir werden im Sommer noch 2 weitere Arbeitseinsätze planen um dem Unkraut ein bisschen „Herr“ zu werden. Aber scheut euch nicht davor auch außerhalb der Arbeitseinsätze etwas Unkraut zu zupfen – VIELEN DANK!!!

2019-04-25T15:26:03+00:00